Supervision

Supervision ist eine berufsbezogene Beratung und Begleitung für Einzelpersonen oder Teams, bei der Fragestellungen des beruflichen Handelns reflektiert werden. Ich unterstütze Sie bei der Entwicklung von Handlungsperspektiven und Lösungsstrategien. Ich biete Teamsupervision, Einzelsupervision, Fallsupervision und Gruppensupervision an.

Angebote für Kita`s finden Sie hier!

Ziele und Arbeitsprinzipien

  • Reflexion / Selbstreflexion fordern und fördern
  • Entlastung, Achtsamkeit und Klarheit gewinnen
  • Gesundheit des Einzelnen und des Teams erhalten
  • Arbeitssituationen erforschen
  • Handlungsentwürfe erproben und überprüfen
  • Verstehen fördern
  • Ressourcen entdecken und nutzen
  • Zukunftsorientierende Lösungen und Perspektiven entwickeln
  • Raum für Visionen und Ideale ermöglichen
  • Orientierung geben, Struktur und Ordnung  herstellen
  • Konflikte wahrnehmen, verstehen und klären
  • Qualität und Nachhaltigkeit sichern

Definition Supervision

„Supervision ist ein wissenschaftlich fundiertes, praxisorientiertes und ethisch gebundenes Konzept für personen- und organisationsbezogene Beratung in der Arbeitswelt. Sie ist eine wirksame Beratungsform in Situationen hoher Komplexität, Differenziertheit und dynamischer Veränderungen. In der Supervision werden Fragen, Problemfelder, Konflikte und Fallbeispiele aus dem beruflichen Alltag thematisiert. Dabei wird die berufliche Rolle und das konkrete Handeln der SupervisandInnen in Beziehung gesetzt zu den Aufgabenstellungen und Strukturen der Organisation und zu der Gestaltung der Arbeitsbeziehungen mit KundInnen und KlientInnen. Supervision fördert in gemeinsamer Suchbewegung die berufliche Entwicklung und das Lernen von Berufspersonen, Gruppen, Teams, Projekten und Organisationen. Gelegentlich unterstützt Supervision Entscheidungsfindungsprozesse. Supervision ist als Profession gebunden an gesellschaftliche Verantwortung für Bildung, Gesundheit, Grundrechte, Demokratie, Gerechtigkeit, Frieden und nachhaltige Entwicklung. Sie ist einer Ethik verpflichtet, die diesen Werten entspricht. (aus der Grundlagenbroschüre der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching 2012)

 

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit?

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf!

Aline Kramer – Pleßke
Telefon 030 / 91 423 616
Mobil      0162 / 42 69 53 9
E-Mail    info@alinekramer.de

3 + 11 =